07.03.24
Tickets GIGOLO TEARS, + anschließend 08.März Soli - Party in Berlin
Konzert

Tickets für GIGOLO TEARS + anschließend 08.März Soli - Party 07.03.24 in Berlin, SO36

Tickets – GIGOLO TEARS Berlin

PreiskategoriePreisAnzahl 
GIGOLO TEARS I inkl. Party22,00 € 
GIGOLO TEARS I Nur Konzert Ticket17,00 € 

Informationen

Gigolo Tears + LILA SOVIA // anschließend 08.März Auftakt Party !!!

Infos zur Party folgen ...

EINE FLATRATE FÜR FEELINGS

Gigolo Tears ist Nonbinary-fronted Softcore-Popmusik mit selbstbewussten, queerfeministischen Messages, Macker-Gitarren und einem Hauch von bouncigem HipHop-Flavor.

Gigolo Tears surft dabei auf der Welle zwischen groovy Empowerment- und cutem Heulpop. Radikal soft und radikal strong.

Mit der EP „Crybaby“, die gerade bei AUDIOLITH erschienen ist, werden die „Gigolo Tears“ zur Pop-Praxis: Flirty-verletzlich übersetzt die EP das innere Crybaby in Musik. „Ich heul jeden Tag“, ist höchstwahrscheinlich das Wandtattoo der Küche, in der diese Banger geköchelt werden.

Gigolo Tears hat uns diesen Sommer die Menstru-Hymne „Cramps“ geschenkt. „Ich hab Cramps Cramps Cramps Cramps Cramps, Ich hab Blut in meinen Underpants“ erzählt Gigolo da cool. Und erklärt uns weiter: „Ich kann Alles, Alles was du kannst, während mein Unterleib meinen ganzen Körper verkrampft. Ich kann Alles, Alles was du kannst, nebenbei blute ich noch ein paar Liter entspannt.“ Der Vibe des Stücks erinnert an „Hollaback Girl“, nur dass es Menstruationsprodukte regnet, während Gigolo Kaugummi kauend TERFS und Magger ärgert. Aktuell rotiert die Hyperpop Sped Up Version von dem Song durch die Socials.

Supported by LILA SOVIA is a New Wave rap and spoken word artist from Hamburg and Vienna. This versatile newcomer impresses with hard-hitting trap punchlines against perpetrators and transphobia, the industry, and the bro code, as well as with empowering, pop-infused, and club-ready summer hits like "FLINTA" and "Süssmaus" that leave you wanting more.

Gigolo Tears:                                              Lila Sovia:

tiktok_gigolotears                                      insta_lilasovia
insta_gigolotears                                        spotify_lilasovia
youtube_gigolotears                                  youtube_lilasovia
facebook_gigolotears
audiolith_gigolotears
bandcamp_gigolotears


Gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.