21.03.24
Tickets VOM »ANWERBESTOPP« ZUR MIGRATIONSGESELLSCHAFT, Konzert/Lecture-Performance
Event

Tickets für VOM »ANWERBESTOPP« ZUR MIGRATIONSGESELLSCHAFT Konzert/Lecture-Performance "Shevek Iyapo" 21.03.24 in Berlin, SO36

Tickets – VOM »ANWERBESTOPP« ZUR MIGRATIONSGESELLSCHAFT Berlin

Eintritt frei / Admission free!

Informationen

Die Lecture-Performance "Shevek Iyapo" verbindet zwei unterschiedliche Perspektiven auf das Leben in Almanya zu einem neuen Geflecht. Samples, Beats, Klangflächen und Improvisationen der Band um den Musiker und Autor Vincent Bababoutilabo treffen auf die Lyrik Berena Yogarajahs. Ein Klangerlebnis das interveniert. Antifaschistisch und antirassistisch. Abstrakt und Konkret. Lautes und leises Nachdenken und Zuhören in Kunstform.

Berena Yogarajah - Lyrics
Vincent Bababoutilabo - Flute, Voc
Sophia Eftychidou - Bass
Philip Theurer - Drums, MPC
Johanna Schütt - Electronics

ab 20:30 Uhr

DJ Aziza A

Die Veranstaltung ist Teil des Projekts „1973/2023 – Vom »Anwerbestopp« zur Migrationsgesellschaft“ des Instituts für Europäische Ethnologie der Humboldt-Universität zu Berlin und des FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museums, um den »Anwerbestopp« aus der Perspektive der Migration zu untersuchen. Mit Zeitzeug*innen, Archiv-Recherchen, öffentlichen Diskussionen und Lehrprojekten werfen wir einen neuen Blick auf soziale Ungleichheit, Diskriminierung und ungleiche Machtverhältnisse in der Migrationsgesellschaft.

In Zusammenarbeit mit Kotti e.V., Migrationsrat Berlin e.V., Partizipationsbüro des Bezirksamts Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin

Gefördert durch
bpb – Bundeszentrale für politische Bildung