10.09.22
Tickets UNITED FOR CAMP MEXMÛR, Kampfsportgala in den Disziplinen Muay Thai, K1 und Boxen mit anschließender Aftershowparty  in Berlin
THIRTYSIX FIGHTS presents

Tickets für UNITED FOR CAMP MEXMÛR Kampfsportgala in den Disziplinen Muay Thai, K1 und Boxen mit anschließender Aftershowparty 10.09.22 in Berlin, SO36

Tickets zu UNITED FOR CAMP MEXMÛR Berlin

Tickets gibt es im CoreTex Shop

Informationen

Mit dem Gewinn der THIRTYSIX FIGHTS Soligala unterstützen wir das Camp Mexmûr in Südkurdistan (Nordirak). In diesem Camp Mexmûr wurde der Grundstein für die basisdemokratische Selbstorganisation gelegt, die in Rojava umgesetzt wird und als Paradebeispiel für ein friedliches Miteinander in einer von Konflikten, Gräben und Kriegen geprägten Region steht. Geleitet wird dieses Miteinander von den drei Zielen Basisdemokratie, Geschlechterbefreiung und Ökologie. Obwohl quasi aus dem Nichts mitten in der Wüste entstanden, ist das Camp mittlerweile zu einer kleinen Stadt gewachsen, in der die Menschen von einer Vielzahl in der Region beispielhaften Errungenschaften profitieren. Leider sind diese Fortschritte aufgrund eines Embargos durch die türkeinahe nordirakische Autonomieverwaltung in Gefahr. Vor allem die medizinische Versorgung der Menschen leidet unter der Blockade, sodass die örtlichen Strukturen lebenswichtige Medikamente als dringendste Notwendigkeit bezeichnen. Daher haben wir uns entschieden, das Camp mit der kommenden Veranstaltung genau hierbei zu unterstützen. Wir wollen Geld für Medikamente sammeln und Öffentlichkeit für die Situation im Camp schaffen.

Bei der Gala kann sich in den Disziplinen Muay Thai, K1 und klassisches Boxen angemeldet werden. Vom Leistungsniveau sind alle Klassen willkommen. Es soll sowohl Raum für erfahrene Kämpfer:innen als auch für Leute, die zum ersten Mal im Ring stehen, geben.

Aftershowparty mit Abendkasse ab 22 Uhr mit Blasfematic (HipHop Feminism), Lenki Balboa (Hip Hop/Dancehall/Grime) & Djane the Bride (Abriss)
Eintritt Aftershowparty: 6-8 Euro

United for Camp Mexmûr!