17.01.25
Tickets DIE VERLIERER, + Special Guests & After-Show-Party in Berlin
Konzert

Tickets für DIE VERLIERER + Special Guests & After-Show-Party 17.01.25 in Berlin, SO36

Tickets – DIE VERLIERER Berlin

PreiskategoriePreisAnzahl 
DIE VERLIERER18,00 € 

Informationen

Von Mangel, Bretford und O'tool Studio präsentiert!

Obwohl es den heutigen Gepflogenheiten entspricht, alte Jamba-Klingelton-Erfolge auf Platten zu pressen, damit bärtige Mainzer mit COMPTON Mützen schreiben können, die Musik an sich sei neu erfunden worden, gibt es anscheinend noch ein paar Menschen, die vom heutigen Zeitgeist nichts mitbekommen haben oder wollen. 

Klanglich wird auf der neuen Platte der VERLIERER nämlich an eine fast vergessene Spielart des Versagertums erinnert: die des arbeitsverweigernden Untergrund-Rock der zerfallenden DDR. Die meisten Lieder klingen, als hätten ein Paar „Asoziale Elemente" ihre Instrumente direkt an die betriebseigene Anlage des „VEB Waggonkosmetik" gestöpselt. Nur die Texte, vorgetragen über einen handelsüblichen „Schwarzen Teufel" der Firma RFT, holen einen zurück in die erbärmliche Gegenwart. 

Schon der erste Song mit dem Titel „das Gift" spricht eine eindeutige Sprache, thematisiert er doch den Missbrauch des verschreibungspflichtigen Medikamentes PARKOPAN 5, mit welchem in der DDR die Parkinsonsche Krankheit behandelt wurde und zu dessen durchaus erwünschten Nebenwirkungen gehörte, alles zweidimensional sehen zu können. „Allesfresser" knüpft an das Anti-Individualistische Frank Schöbel -Lied „Es gibt nicht nur Dich" an und in „Albtraum" wird sogar das gute, alte Bluesgewehr entsichert. Auch an die Nudistenstrände zwischen Hiddensee und Wolgast wird verwiesen denn auf Balladen wie „Stacheldraht" oder „Verkeilt" wird sich komplett nackig gemacht. 

Ich kann leider nur auf einige Lieder eingehen denn mit einer Spielzeit von knapp 45 (!) Minuten kriegt man hier wirklich was für seine Aluchips. Kommt Mitte Juni auf Mangel Records raus.
(Anton/P.U.F.F.)

EN
Die Verlierer's second celebration of sound, their new album Notausgang (emergency exit), is an enrapturing manufactured approach to the nostalgic turns known to few as 70's punk n roll, now released on Mangel Records. With shades of both American and German influence, Die Verlierer are lyrically exploring riotous and somber notions of both public concerns and private endeavours. 

The unified sonic realm does its job accordingly, with a thick determined timbre of bass, sharp guitars and rolling drums – Die Verlierer create a sound as clear as a broken glass. Through the course of 14 rich tracks, the band will take you on a journey between the busy cross roads of early- and post punk, mixing fast beats and slow&heavy melodies. (Nova Nachtom Mautner) 

www.dieverlierer.de
www.mangelrecords.bandcamp.com

Foto von Milan Koch